Lippenrot

Ich habe ja volles Vertrauen in die Fähigkeiten der Erzieherinnen in Lisas Kindertagesstätte, aber heute kam mir schon eine Zeile von Oscar Wilde in den Sinn:

To lose one parent may be regarded as a misfortune; to lose both looks like carelessness.

(Oscar Wilde, The Importance of Being Earnest)

Das war, als ich zum zweiten Mal in einer Woche angerufen wurde, weil Lisa sich die Lippe verletzt hatte. Am Dienstag mußte ich mit ihr zum Kinderarzt, weil ein Mädchen sie geschubst hatte und sie sich auf die Lippe gebissen hatte, heute nun war sie vom Schaukelstuhl gefallen und hatte eine dicke Lippe.

Aber das ist natürlich nur schlechtes Karma, die KiTa kann jedenfalls nicht wirklich etwas dafür – eine andere Aufsicht, eine andere Situation, diesmal ist kein anderes Kind involviert…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.