Fröhliche Babies verlassen uns – nicht ganz

„Happy Baby“ ist ein Grüne-Wiese-Babymarkt am Ostrand von Düsseldorf, nahe der Metro und dem Arbeitsamt. Ob er toll war, lasse ich mal etwas offen, ich fand ihn billig aufgemacht und zu vollgestellt. Ab er führte dafür recht preiswerte Markenartikel. Egal, denn er verläßt uns, macht Räumungsverkauf. Da gibt es dann nur noch Ramscherangebote. Die gute Markenware war sofort weg, und jetzt wurde LKW-weise Billigware in die Räume hereingekarrt (sorry, Leute, so ist es nun einmal. Wir wissen, was für Ware vorher da war.) Wie geht es weiter: „Ab dem 15. Oktober 2004 sind wir in etwas neuer Form wieder für Sie da“ verkündet die Website. Wir sind gespannt auf die etwas neue Form – neuer Name, gleiche Ware…

Ein anderer, schönerer Grüner-Wiese-Babymarkt ist übrigens „ProPänz“ in Kaarst. Dort kauften wir schon Lisas Kinderzimmermöbel und einiges andere.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.